News | 06.01.2013
Fördermittel für die politische Bildung stehen bereit
Ab sofort können Gruppen und Vereine bei der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin Anträge auf Projektförderung für das kommende Jahr ... mehr >>

 
Montag, 30. Mai 2016
28 Artikel


Zeitungslogo
30.05.2016

Boateng: "Traurig, dass so etwas heute noch vorkommt"

"Die Leute wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben": So zitierte die "FAS" AfD-Vize Alexander Gauland. Der will das nicht gesagt haben. Die Zeitung bleibt dabei. Jérôme Boateng bleibt gelassen.

Zeitungslogo
30.05.2016

"Auf 'die da oben' in der Politik zu schimpfen, das ist zu billig!"

AfD und Pegida feiern Erfolge. Jörg Hofmann, der Chef der größten deutschen Gewerkschaft IG Metall, passt das gar nicht. Er ruft auch Arbeitgeber zur Hilfe.
Alfons Frese

Zeitungslogo
30.05.2016

Neo-Nazi in Österreich wollte "alle Asylanten mit Schrotflinte" erschießen

Der 20-Jährige soll gegenüber Freunden wiederholt ein Massaker angekündigt haben. Bei ihm wurden Waffen und NS-Erinnerungsstücke gefunden.

Zeitungslogo
30.05.2016

Das Tischtuch ist endgültig zerrissen

Die rechtspopulistische Partei wurde nicht zum Leipziger Gläubigentreffen eingeladen. Jetzt eskaliert der Streit mit der Katholischen Kirche.
Philipp Gessler

Zeitungslogo
30.05.2016

Ermittlungen gegen Festerling eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat ihre Ermittlungen gegen Tatjana Festerling wegen Volksverhetzung und Aufhetzung zu Straftaten eingestellt.

Zeitungslogo
30.05.2016

Dresden will Koalition gegen Rassismus

Der Stadtrat soll auf seiner nächsten Sitzung an diesem Donnerstag ein klares Bekenntnis zu Menschenrechten beschließen.

Zeitungslogo
30.05.2016

Stollberg zeigt Herz: Gelungenes Frühlingsfest mit Flüchtlingen

Rund 1000 Besucher haben gestern gezeigt, dass ihnen Integration und Menschlichkeit wichtig sind. Damit ist das Konzept der Veranstalter voll aufgegangen.
Cristina Zehrfeld

Zeitungslogo
30.05.2016

500 Menschen gegen rechten Aufmarsch

Hunderte Menschen stellen sich in Halle einem rechten Aufmarsch entgegen.

Zeitungslogo
30.05.2016

Friedliche Protestaktion gegen 6. NPD-Veranstaltung in Leinefelde

Leinefelde (Eichsfeld). Friedlich haben am Samstag rund 120 Bürger gegen die NPD-Veranstaltung in der Leinefelder Südstadt demonstriert, wo sich rund 280 Anhänger der rechten Szene zum 6. Mal zu einem Rockkonzert versammelt hatten.
Natalie Hünger

Zeitungslogo
30.05.2016

Ominöser rechter „Herkuleskreis“ trifft sich in Nordhessen

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke nutzte die Veranstaltung, um seinen Unmut über den hessischen CDU-Bildungsminister zu bekunden.
Frank Schauka

Zeitungslogo
30.05.2016

Brandanschlag von Solingen: Gedenken zum Jahrestag

Zum Jahrestag des fremdenfeindlichen Brandanschlags von Solingen ruft NRW-Integrationsminister Rainer Schmeltzer (SPD) zu mehr Eingliederung statt Abschottung auf.

Zeitungslogo
30.05.2016

Angriffe auf Asylhelfer

Berlin. Im Zusammenhang mit der Flüchtlingssituation werden auch Helfer, Politiker und Journalisten zu Opfern fremdenfeindlicher Straftaten. Das geht aus einer internen Studie des Bundeskriminalamts (BKA) hervor, die dieser Zeitung vorliegt.

Zeitungslogo
30.05.2016

Probe: Mit Spiegel-Kissen gegen Neonazi-Demo

In Dortmund haben mehr als 200 Menschen die Blockade einer Neonazi-Demonstration geprobt - mit aufblasbaren Spiegel-Kissen.

Zeitungslogo
30.05.2016

Landgericht will Urteil gegen Kasseler Neonazi sprechen

Gegen den Kasseler Neonazi Bernd T. und fünf Mitangeklagte will das Landgericht Kassel heute sein Urteil sprechen. Zuvor sind noch die Plädoyers von vier Verteidigern geplant, unter anderem hält auch der Anwalt von T. seinen Schlussvortrag.

Zeitungslogo
30.05.2016

Birlikte-Festival Kölner Grüne fordern Ausladung von AfD-Gründer Konrad Adam

Grünen-Fraktionsgeschäftsführer Jörg Frank hat die Einladung von AfD-Gründungssprecher Konrad Adam zum Kulturfest Birlikte deutlich kritisiert.
Tim Attenberger

Zeitungslogo
30.05.2016

Nazi-Hetze am Hansa-Gymnasium

Mehrere Schüler einer 7. Klasse in Stralsund sind mit Tadeln bestraft worden, nachdem sie im Intranet der Schule den überaus antisemitischen Satz „Ich bin Adolf, dein Führer, du Jude“ hinterlassen hatten.

Zeitungslogo
30.05.2016

Gauland bestreitet Beleidigung von Boateng

Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Gauland will den Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng nie beleidigt haben.

Zeitungslogo
30.05.2016

Jerome Boateng „kann darüber nur lächeln“

Jerome Boateng hat sich nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft erstmals zu den Aussagen von Alexander Gauland geäußert.

Zeitungslogo
30.05.2016

Geschlossene Gesellschaft mit Höcke

Die neue AfD-nahe Gruppierung „Herkules-Kreis“ tritt in Hessen mit dem AfD-Rechtsausleger Björn Höcke auf. Auch Wolfgang Hübner ist unter den Gästen.
Danijel Majic

Zeitungslogo
30.05.2016

"AfD steht für Feigheit vor den Reichen"

Die Linkspartei lässt zum Abschluss des Parteitages Sahra Wagenknecht auf politisch Rechte wie AfD, Front National und "Halbnazis" los. Anzeige gegen den Tortenwerfer will sie nicht stellen.
Marcel Leubecher

Zeitungslogo
30.05.2016

Die Renditen für rechtsradikale Verlage sind enorm

Der verurteilte Rechtsextremist Adrian Preißinger will "Mein Kampf" unkommentiert nachdrucken lassen. Das lenkt den Blick auf eine Szene, die verschworen ist und glänzende Gewinnchancen eröffnet.
Sven Felix Kellerhoff

Zeitungslogo
30.05.2016

«Fiderallala, fiderallala...»

Thüringer Alltag: Überfall von «Sportfans» und Singsang im «Löwen»
René Heilig

Zeitungslogo
30.05.2016

Der Nazi - ein anerkannter Bürger

Das thüringische Kahla hat ein Demokratieproblem, das sich am Alltag eines Demokratieladens zeigt
Doris Weilandt

Zeitungslogo
30.05.2016

“National befreite Zone” mit Hilfe der Polizei

Berichterstattung über die extrem rechte Szene und ihre Strukturen kommt ohne lang angelegte Recherchen sowie Hintergrundwissen und -berichte nicht aus. Weil die Akteure der Szene aber die Öffentlichkeit scheuen, stehen besonders Fachjournalist_innen in ihrem Visier.
Kai Budler

Zeitungslogo
30.05.2016

Michael Stürzenberger: Einsam am rechten Rand

Ich finde, dass Sie hier gegen Menschen hetzen", sagt die junge Frau ins Mikrofon. "Sie sollten nach Hause gehen." Der Beitrag aus dem Publikum ist nicht gerade das, was Michael Stürzenberger hören will.
Dominik Hutter

Zeitungslogo
30.05.2016

Colmnitz in Sachsen: Mit Nazi-Symbolik zum Dorffest

Bei einem Heimatfest im sächsischen Colmnitz liefen Teilnehmer in Wehrmachtsuniformen beim Umzug mit. Gewehre und Hakenkreuze irritierten offenbar nur wenige der Schaulustigen.
Janko Tietz und Katherine Rydlink

Zeitungslogo
30.05.2016

"Man darf sich nicht fertig machen lassen"

Eric Hattke hat in den vergangenen anderthalb Jahren viel dazugelernt. Der Student und Sprecher des Anti-Pegida-Bündnisses "Dresden für alle" wurde für sein Engagement massiv bedroht.
Bastian Brandau

BNR.DE
30.05.2016

Besuch bei Jobbik ist der AfD peinlich

Dresden – Die AfD sucht die Zusammenarbeit aller „EU-kritischen“ Parteien in Europa: Die österreichische FPÖ gehört dazu; der Europaabgeordnete Marcus Pretzell sitzt sogar mit dem französischen „Front National“ in einer gemeinsamen Fraktion.
Rainer Roeser