News | 06.01.2013
Fördermittel für die politische Bildung stehen bereit
Ab sofort können Gruppen und Vereine bei der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin Anträge auf Projektförderung für das kommende Jahr ... mehr >>

 
Sonnabend, 21. September 2019
23 Artikel


Zeitungslogo
21.09.2019

„Ich erkenne meinen Vater nicht wieder!“

Der Vater unseres Autors wählt die AfD und leugnet den Klimawandel. Sein Sohn dringt nicht zu ihm durch. Das Protokoll einer fortschreitenden Entfremdung.
Leopold Löffler

Zeitungslogo
21.09.2019

Stellt euch eurem Problem, liebe Weiße

Es geht nicht nur um Hass und offene Ablehnung. Rassismus ist tief in der Gesellschaft verankert. Und man wird ihn nicht los, nur weil man behauptet, man sei nicht rassistisch. Ein Gastbeitrag.
Alice Hasters

Zeitungslogo
21.09.2019

Rückkehr des Stadionsprechers in Chemnitz führt zu Kritik

Er verlas eine Trauerrede für einen Rechtsextremen: Sprecher Olaf Kadner soll beim Chemnitzer FC wieder eingesetzt werden. Der Insolvenzverwalter lehnt das ab.

Zeitungslogo
21.09.2019

„Wir brauchen mehr Zuwanderung“

Frank Büchner, Präsident der Wirtschaftsverbände Berlin-Brandenburg, über Fachkräftemangel und Klimawandel, die AfD und die Entwicklung ländlicher Räume.
Alfons Frese

Zeitungslogo
21.09.2019

Zwei Unbekannte beleidigen und verprügeln Busfahrer

Zwei Unbekannte haben am Donnerstag im Potsdamer Stadtteil Am Stern einen Busfahrer beleidigt und tätlich angegriffen.

Zeitungslogo
21.09.2019

Schlimmer ist das Publikum

Der Schweizer Daniele Ganser bedient in einem Münchener Theater das alternative Milieu mit allerlei 9/11-Geraune. Der Applaus ist ihm gewiss.
Patrick Guyton

Zeitungslogo
21.09.2019

Staatsschutz ermittelt zu rassistischen Überfällen

Beamte hoffen auf Zeugen zweier Taten - Opfer soll sich melden

Zeitungslogo
21.09.2019

Nach Rausschmiss: CFC holt Stadionsprecher Kadner zurück

Fans hatten sich immer wieder für die Rückkehr des Sprechers stark gemacht. Zum neuen Sprecher-Trio gehört auch ein Radiomoderator.

Thüringen24
21.09.2019

Eisenach: Neonazi-„Volkshaus“ mit Farbe bombardiert

Eisenach. In der Nacht zu Mittwoch ist das „Flieder Volkshaus“ an der Katharinenstraße in Eisenach mit Farbe bombardiert worden.

Zeitungslogo
21.09.2019

Interview: Werder-Präsident rüffelt Tönnies und kämpft gegen Rassismus

Bremen – Schon mehrfach wurde der SV Werder Bremen für seinen Einsatz gegen Rassismus und Diskriminierung ausgezeichnet.
Björn Knips

Zeitungslogo
21.09.2019

Trauerfeier für Hooligan

Mönchengladbach Der Mann hatte sich am 19. September 2018 selbst getötet und war in der Nähe des Museum Abteiberg gefunden worden. Dort soll jetzt ein Kranz abgelegt werden.

Zeitungslogo
21.09.2019

Polizei bewacht Graffiti-Wand in Dortmund rund um die Uhr

Dortmund Die Polizei in Dortmund bewacht seit zwei Wochen 24 Stunden am Tag eine von Graffitikünstlern besprühte Wand im Stadtteil Dorstfeld. An der Aktion gibt es auch Kritik.

Ruhr Nachrichten
21.09.2019

Was Neonazis auf Demos in Dortmund nicht mehr auf Banner schreiben dürfen

Rechtsextreme nutzen auf ihren Demonstrationen häufig Parolen knapp an der Grenze zur Strafbarkeit. Ein Gericht hat jetzt entschieden, welche Formulierungen verboten werden.

Zeitungslogo
21.09.2019

Antizionismus ist Antisemitismus

Die Labour Party will angeblich gegen die Judenfeindlichkeit in den eigenen Reihen kämpfen - aber weiterhin “eine politische Heimat für Antizionisten” sein. Beides zusammen geht nicht.
Alan Posener

Zeitungslogo
21.09.2019

»Rassen« existieren nicht - Rassismus schon

Emilia Roig fordert, nicht den Begriff »Rasse« zu tilgen, sondern die Hierarchien, die er produziert

Zeitungslogo
21.09.2019

Antifa-Demo im Polizeispalier

500 Linke protestierten gegen Aufzüge der rechten Bürgerwehr »Steeler Jungs«
Dennis Pesch

Zeitungslogo
21.09.2019

"AfD-Wähler sind schlechte Satiriker oder Rechtsextreme"

Jan Böhmermann soll ab 2020 ins ZDF-Hauptprogramm wechseln. Im SPIEGEL äußert sich der Satiriker zur AfD - und zu der Frage, ob es nicht zur Verhärtung beitrage, Menschen als Rechte zu stigmatisieren.
Alexander Kühn

Zeitungslogo
21.09.2019

"Kamerad Kanake"

Im Sommer 1994 ging ich zur Marine. Es gab Soldaten, die den Hitler-Gruß zeigten. Doch niemand hat je gefragt, warum ausgerechnet ich die deutsche Uniform trage.
Hasnain Kazim

Zeitungslogo
21.09.2019

Interne Arbeitsgruppe sieht verfassungsfeindliche Einstellungen

Eine interne Arbeitsgruppe der AfD sieht bei einigen Äußerungen von Politikern der Partei selbst Anhaltspunkte für verfassungsfeindliche Einstellungen.

Zeitungslogo
21.09.2019

»Das bereitet den Boden für Antiziganismus«

Diskriminierung ja, Volksverhetzung nein: Münchner Urteil zu NPD-Plakat sorgt für Empörung. Gespräch mit Herbert Heuß
Kristian Stemmler

bnr.de
21.09.2019

Radikalisierung über die neuen Technologien

Die Extremismusforscherin Julia Ebner hat undercover recherchiert, wie Extremisten unterschiedlicher Szenen neue Kommunikationsmittel nutzen.
Armin Pfahl-Traughber

bnr.de
21.09.2019

#UnsereSPD als Plattform für Aktionen gegen Rechts

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Timon Gremmels nutzte die Plattform bei #unsereSPD – die Tour, um für eine Initiative gegen Rassismus und Ausgrenzung in Hessen zu werben.
Benedikt Dittrich

bnr.de
21.09.2019

„Volkslehrer“ wirbt mit Holocaust-Leugnern

Am 3. Oktober soll am Breitscheidplatz in Berlin wieder „Für Deutsche Kultur in Deutschland“ demonstriert werden.
Horst Freires