News | 06.01.2013
Fördermittel für die politische Bildung stehen bereit
Ab sofort können Gruppen und Vereine bei der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin Anträge auf Projektförderung für das kommende Jahr ... mehr >>

 
Montag, 26. September 2016
21 Artikel


Zeitungslogo
26.09.2016

„14 Prozent für die AfD in Berlin – das ist ein Warnschuss“

Die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz über den Vormarsch der Rechtspopulisten, die Rolle der CSU in der Flüchtlingsdebatte und die neuen Töne der Kanzlerin.
Stephan Haselberger und Hans Monath

Zeitungslogo
26.09.2016

Rechtsextremisten werden immer häufiger gewalttätig

Von Januar bis Mitte September wurden fast doppelt so viele Gewalttaten wie im Vorjahr registriert, berichtet der "Spiegel". Der Arbeitgeberpräsident warnt vor Schäden für die Wirtschaft.

Zeitungslogo
26.09.2016

„Umvolkung hat längst begonnen“

Die sächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Bettina Kudla kritisiert Merkel mit dem Nazi-Wort „Umvolkung“. Damit erntet sie Empörung auch in der eigenen Partei.

Zeitungslogo
26.09.2016

Die völkische Frau Kudla

Eine CDU-Abgeordnete spricht von „Umvolkung“. Sie hat im Bundestag nichts verloren. Der Vorfall zeigt, was inzwischen salonfähig ist.
Klaus Hillenbrand

Zeitungslogo
26.09.2016

Opferfamilien zeigen NSU-Ermittler an

Angehörige von drei NSU-Opfern erstatten Strafanzeige gegen die Bundesanwaltschaft: Diese soll trotz eines Moratoriums Akten geschreddert haben.
Konrad Litschko

Zeitungslogo
26.09.2016

Rassisten werden in der Minderheit bleiben

Deutschland ist schon seltsam. Alle reden über Parteien und deren Politiker. Die Medien nehmen sie auseinander oder setzen sie zusammen, als wäre es das, was Deutschland ausmacht.
Anetta Kahane

Zeitungslogo
26.09.2016

Neonazis und Hooligans stürmen Studentenparty

Eine Abschlussfeier von Krankenpfleger-Studenten in Cottbus ist in der Nacht zu Samstag von maskierten Männern gestürmt worden. Zwei Frauen sind verletzt worden.

Zeitungslogo
26.09.2016

Studentenparty gestürmt, Verdächtige schweigen

Nach dem Hooligans und Neonazis am Freitagabend eine Studentenparty in einem Cottbuser Jugendhaus gestürmt haben, ermittelt nun der Staatsschutz und eine sechsköpfige Ermittlergruppe.

Zeitungslogo
26.09.2016

Staatsschutz ermittelt nach Überfall auf Jugendklub "Chekov"

Studenten feierten am Freitagabend friedlich ihren Abschluss in einer Cottbuser Jugendeinrichtung - plötzlich stürmten rund 20 Männer herein, pöbelten herum und schlugen mindestens eine Frauen ins Gesicht.

Zeitungslogo
26.09.2016

"Die Menschen glauben, benachteiligt zu sein"

SPD-Ministerin erklärt, wo die Grenze zwischen enttäuscht und rassistisch verläuft

Zeitungslogo
26.09.2016

Nazi-Schmierereien auf dem Sonnenberg

Erneut hinterließen Unbekannte NS-Parolen im Stadtteil. Betroffene sehen nun die Sicherheitsbehörden am Zug.
Michael Müller

Zeitungslogo
26.09.2016

Schatten über Conne Island

Vor den Feiern am 3. Oktober gerät das linke Leipziger Kulturzentrum in die Kritik – und wehrt sich gegen die Vorwürfe.
Sven Heitkamp

Zeitungslogo
26.09.2016

Zurückgeblieben hinter dem eigenen Anspruch

Hasskommentare und Beschimpfungen fallen vielen Nutzern Sozialer Netzwerke offenbar aufgrund der vermeintlichen Anonymität leichter. Wenn es um extreme Meinungen von links oder rechts geht, trifft diese Beobachtung offenbar verstärkt zu.
Birgit Schmeitzner

Zeitungslogo
26.09.2016

NSU-Prozess: Anzeige gegen Staatsanwälte

Zwei Staatsanwälte sollen im NSU-Verfahren die Vernichtung von Beweismitteln angeordnet haben. Opferanwälte haben Anzeige erstattet.

Badische Zeitung
26.09.2016

Friedliche Demo gegen Rechte

WEIL AM RHEIN (us). Rund 250 Antifa-Anhänger aus dem süddeutschen Raum aber auch aus Frankreich und der Schweiz demonstrierten am Samstagnachmittag in Weil am Rhein weitgehend friedlich gegen rechte Umtriebe in der Stadt.

Zeitungslogo
26.09.2016

Demonstration gegen Neonazi-Gewalt in Dortmund

In Dortmund haben am Samstag (24.09.2016) nach WDR-Informationen mehr als 2.500 Menschen friedlich gegen rechtsextremistische Gewalt demonstriert.
Wolfram Götz

Zeitungslogo
26.09.2016

Warum Ex-Neonazi Felix Benneckenstein doch den Ausstieg aus der Szene schaffte

Haben Sie als Nazi heimlich Döner gegessen?“, fragt ein Jugendlicher. Die anderen lachen.
Benjamin Stahl

Zeitungslogo
26.09.2016

Mehr Angriffe auf Moscheen - doch die wenigsten landen bei der Polizei

Viele muslimische Gebetshäuser in SH werden attackiert und beschmiert. Und: Offenbar gibt es eine große Grauzone.
Merle Bornemann

Zeitungslogo
26.09.2016

Fremdenfeindliche Gewalt steigt drastisch

Die Gewalt gegen Fremde nimmt dramatisch zu - nach SPIEGEL-Informationen hat sich die Zahl der Taten nahezu verdoppelt. Die immer unverhohlenere "Widerstandsrhetorik" von Neonazis alarmiert die Bundesregierung.

Handelsblatt
26.09.2016

„Unser Rechtsstaat hat vor Facebook kapituliert“

„Das Verblödungspotential sozialer Netzwerke ist einfach zu hoch“
Sie habe auch keine Lust permanent beleidigende und rassistische Kommentare in den sozialen Medien lesen zu müssen.

Zeitungslogo
26.09.2016

Rechtsextreme stürmen Krankenschwester-Party

Krankenschwestern wollen ihren Abschluss feiern - doch mutmaßliche Rechtsextreme stören das Fest: Mit Masken stürmen junge Männer in Cottbus die Party, schlagen, pöbeln - und verteilen "No Asyl"-Aufkleber. Der Staatsschutz ermittelt.